19.06.2010: Kinderfest am St. Marienhospital in Buer

Sie können direkt die Bildergalerie starten bilder, oder erst den Bericht lesen:

Zwei Kameraden des Löschzuges 12 und zwei Mitglieder der Jugendfeuerwehr unterstützten schon fast traditionell das Kinderfest der Geburtenstation am St. Marienhospital in Gelsenkirchen-Buer. Die Wettervorhersage war weniger berauschend, trotzdem konnten die - durch die Vorhersage leider viel zu wenigen - Festbesucher mit ihren Kindern in den Regenpausen und Sonnenmomenten einigen Spaß haben. Neben den üblichen Getränke und Essenständen wurde auch sehr viel für die Kinderanimation getan. Hüpfburg, Schminkstand, Musik und Kindertanz, Verkehrssicherheitsinformation der Polizei und Dekra sowie ein Stand des Krankenhauses, wo Kinder sich einen Gipsarm machen lassen konnten und vieles weitere sollte die Kinder mit ihren Familien anlocken.

Der Löschzug 12 stellte sein Löschgruppenfahrzeug LF 12-1 nebst fachkundiger Erklärung vor. Interessierte Kinder konnten einmal im Löschfahrzeug Platz nehmen oder am Spritzstand ihr erstes Feuer löschen. Natürlich wurde nebenbei über die Arbeit der Feuerwehr oder Rauchmelder informiert