24.09.2011: Dritter freiwilliger Dienst am Gerätehaus in 2011

Sie können direkt die Bildergalerie starten bilder, oder erst den Bericht lesen:

Am 24.09.2011 um 07:30 Uhr trafen sich acht Kräfte des Löschzuges 12 zu einem freiwilligen Dienst am Gerätehaus. Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr fand ein solcher Tag statt, bei dem unter anderem Pflege- und Wartungsarbeiten am Gerätehaus und Fahrzeugen erledigt werden. Außerdem werden die Fahrzeuge entsprechend der Anzahl der anwesenden Kräfte bei der Leitstelle einsatzbereit gemeldet, um eventuell etwas Einsatzerfahrung sammeln zu können.

Nach dem gemeinsamen Frühstück wurde der Tagesablauf durch einen kurzen Einsatz unterbrochen. Weiter ging es mit der fast schon obligatorischen Nassreinigung der Fahrzeughalle und etwas Gartenarbeit, wie Laub aufsammeln und Rasenmähen. Noch am Vormittag gab es eine weitere kleinere Unterbrechung durch einen Einsatz.

Zum Mittagessen wurde das schöne Wetter genutzt und im Garten gegrillt. Zur Freude der Anwesenden schaute dabei der Beamte vom Einsatzdienst der Feuerwache 2 nebst Fahrer vorbei und blieb zu etwas Smalltalk am Gerätehaus des Löschzuges 12.

Der Nachmittag stand den Kräften am Gerätehaus zur freien Verfügung. Unter anderem wurde das Bundesligaspiel zwischen dem FC Schalke 04 und dem SC Freiburg verfolgt, bei dem es nach einer Teamleistung zum 4:2 Heimsieg kam. Andere wiederum zog es in die Fahrzeughalle, um dort ihre Autos zu putzen oder an ihrem Wohnwagen herum zu werkeln. Bis zum Feierabend um 20:00 Uhr musste noch einmal zu einem Einsatz ausgerückt werden.

Die Einsätze zum Einsehen zu diesem Tag gibt es wie gewohnt unter "Einsätze 2011".