Meldungen und Neuigkeiten rund um den Löschzug 12

Hier finden Sie alle wichtigen Ereignisse, die in erster Linie in Zusammenhang mit dem Löschzug 12 im Speziellen oder der Feuerwehr Gelsenkirchen im Allgemeinen stehen. Nachfolgend finden Sie im oberen Bereich die aktuellen Meldungen und Berichte, während im unteren Bereich schon länger Zurückliegendes einsehbar ist.

Zu den Meldungen aus den Jahren: 2018 - 2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005

23.06.2018: Stadtsportfest der Jugendfeuerwehr Gelsenkirchen
Genau eine Woche nach dem "Spiel ohne Grenzen" fand das diesjährige Stadtsportfest der Jugendfeuerwehr Gelsenkirchen auf der Sportanlage an der Braukämper Straße statt. Zehn angetretenen Mannschaften zeigten erfolgreich an sechs Wettkampf-Stationen ihr Können. Die Jugendgruppe Buer-Mitte belegte am Ende den vierten Platz, Sieger wurde die Jugendgruppe Scholven-Hassel.
16.06.2018: Spiel ohne Grenzen der Jugendfeuerwehr
Acht Jugendgruppen der Feuerwehr sowie eine Gruppe des THW traten am 16.06.2018 beim "Spiel ohne Grenzen" der Jugendfeuerwehr Gelsenkirchen gegeneinander an. Rund um den Berger See waren neun Stationen aufgebaut, bei denen überwiegend Kreativität und Geschicklichkeit gefragt waren. Zum Abschluss der Veranstaltung wurde gemeinsam an der Feuerwache 2 gegrillt.
14.06.2018: Öffentlichkeitsarbeit Grundschule Marschallstraße
Auch am 14.06.2018 waren wieder einmal Löschzugmitglieder unterwegs in Sachen Öffentlichkeitsarbeit. Es wurde die Grundschule Marschallstraße im Stadtteil Bismarck besucht. In rund zwei Stunden wurden rund 50 Kinder der offenen Ganztagsschule glücklich gemacht. Die Mühen haben sich gelohnt - zum Dank gab es von den Kindern ein selbst gebasteltes Malbuch mit Feuerwehrmotiven für den Löschzug.
10.06.2018: Sicherheitstag in Buer
Am 10.06.2018 fand der diesjährige Sicherheitstag auf dem Hof der Polizeiwache in Buer statt. Zusammen mit dem Stadtfeuerwehrverband Gelsenkirchen e.V. präsentierten Löschzug und Jugendgruppe 12 die Arbeit der Feuerwehr und nutzten die Gelegenheit zur Öffentlichkeitsarbeit. Zum Programm der Feuerwehr gehörten Infostand, Kinderspiele sowie ausgestellte Einsatzfahrzeuge. Weiter zum Bericht und zur Bildergalerie.
09.06.2018: Leistungsmarsch in Bottrop und Besuch aus Cottbus
Nach einem Jahr Pause war es am 09.06.2018 wieder soweit: Fast schon Tradition hat die Teilnahme einer buerschen Mannschaft am Leistungsmarsch in Bottrop. In diesem Jahr gab es dazu die Unterstützung der Partnerfeuerwehr aus Cottbus-Sachsendorf, welche für das Wochenende nach Gelsenkirchen gereist war. Vor allem galt es, Können und Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen. Weiter zum Bericht und zur Bildergalerie.
03.06.2018: Öffentlichkeitsarbeit bei der St. Clemens Gemeinde
Am 03.06.2018 waren Mitglieder der Jugendfeuerwehr und des Löschzuges 12 zur Öffentlichkeitsarbeit beim Gemeindefest der St. Clemens Gemeinde an der Theodor-Otte-Straße in Beckhausen. Vor Ort wurden zwei Fahrzeuge ausgestellt sowie Kinderspiele angeboten.
15. bis 22.05.2018: Pfingstfreizeit der Jugendgruppe 12
Vom 15. bis zum 22.05.2018 unternahm die Jugendgruppe des Löschzuges 12 eine gemeinsame Ferienfreizeit. Anders als in den vergangenen Jahren wurden die Pfingstferien für eine gemeinsame Woche genutzt. Reiseziel war die Insel Rügen, es wurde ein Haus im Ort Trent bezogen. Als Highlights der Woche bleiben der Besuch der örtlichen Feuerwehr sowie der Besuch im Nationalpark Jasmund in Erinnerung. Weiter zum Bericht und zur Bildergalerie.
18.05.2018: 8. Florianstag der Feuerwehr Gelsenkirchen
Am 18.05.2018 fand der diesjährige Florianstag der Feuerwehr Gelsenkirchen für geladene Gäste und Feuerwehrangehörige statt. Ausrichter war der Löschzug Heßler in Zusammenarbeit mit dem Stadtfeuerwehrverband Gelsenkirchen e.V. Der offizielle Teil des Abends hatte Reden, Beförderungen sowie Ehrungen zum Inhalt, es folgte die Übergabe zweier Löschfahrzeuge. Weiter zum Bericht und zur Bildergalerie.
04.05.2018: Öffentlichkeitsarbeit an der Lindenschule Buer
Die Lindenschule in Buer war am 04.05.2018 das Ziel einiger Einsatzkräfte des Löschzuges 12. Als Gäste des Schulfestes sorgten sie mit einem Löschfahrzeug und einem Spritzspiel für leuchtende Kinderaugen.
14.04.2018: Zweiter freiwilliger Arbeitsdienst in 2018
Am 14.04.2018 traf sich eine Gruppe des Löschzuges zum zweiten Arbeitsdienst in 2018. Im Vordergrund des Dienstes stand der Weiterbau an einem Bollerwagen - dem aktuellen Bauprojekt des Löschzuges. Während der 12-stündigen Bereitschaft alarmierte die Leitstelle die Gruppe zu drei Einsätzen.
25.02.2018: Erster freiwilliger Arbeitsdienst in 2018
Pünktlich um 07:30 Uhr trafen sich am 25.02.2018 neun Mitglieder des Löschzuges zu einem außerordentlichen Arbeitsdienst über 12 Stunden. Dabei wurden aktuelle Projekte des Löschzuges weitergeführt - so wurde beispielsweise der Unterrichtsraum mit dem löschzugeigenen Planspiel um ein zweites White-Board erweitert.
13.01.2018: Übungstag am Institut der Feuerwehr NRW in Münster
Am 13.01.2018 nutzten Einsatzkräfte des Löschzuges 12 die Möglichkeit, das Außengelände des Instituts der Feuerwehr NRW in Anspruch zu nehmen. Zahlreiche Übungen zu verschiedenen Themenfeldern wurden auf dem Gelände durchgeführt und forderten die Mannschaft. Neben den Kräften des Löschzuges 12 nahmen auch Einsatzkräfte der Löschzüge aus Horst und Ückendorf das Angebot wahr.
31.12.2017 und 01.01.2018: Freiwillige Silvesterbereitschaft
Wie auch schon in den vergangenen Jahren entschieden sich Mitglieder des Löschzuges 12 zu einem 24-stündigen Bereitschaftsdienst zum Jahreswechsel 2017/18. Sechs Alarmierungen fielen in den Dienst, aber auch die sonstige Bereitschaftszeit wurde sinnvoll am Gerätehaus genutzt. Weiter zum Bericht und zur Bildergalerie.